Die drei Eisbären

Heitere Komödie in drei Akten von Maximilian Vitus
unter der Regie von Babsi Gröters

In einem abgelegenen Bergwinkel liegt der Haldeneggerhof. Dort hausen die drei Brüder Peter, Pauli und Juliander, im Dorf nur als “Die drei Eisbären” bekannt, weil sie überhaupt kein Interesse am weiblichen Geschlecht zeigen. Die alte Haushälterin Veronika wird als einzige Frau am Hof geduldet.

Eines abends finden die drei Brüder einen Säugling vor ihrer Tür. In einem Brief bittet die Mutter eindringlich darum, ihr Kind aufzunehmen. Leider sind die Eisbären jedoch mit der Säuglingspflege ebenso unerfahren wie mit der Hausarbeit. So kann nur noch der „gute Rat“ von Herrn Pfarrer helfen…

Dieses Lustspiel ist ein Klassiker in der volkstümlichen Literatur und ist eines der erfolgreichsten Bühnenstücke. Hauptdarsteller Reinhard Exenberger, Gunther Hölbl und Oliver Schmidt werden für eine kräftige Zwerchfell-Massage sorgen!

In weiteren Rollen zu sehen: Bianca Heim, Gittl Datinger, Elisabeth Mader, Steffen Weinert