Allerleirauh – Kindermärchen

Allerleirauh
nach dem Märchen der Gebrüder Grimm

in einer Bearbeitung von Bianca Gröters

Prinzessin Marie soll den eitlen königlichen Berater Konradius heiraten. Sie versucht, ihre Mutter Eleonore und Konradius mit unmöglichen Forderungen von ihrem Ansinnen abzubringen und verlangt drei Kleider, wovon eines „so silbern wie der Mond“, eins „so golden wie die Sonne“ und eins „so glänzend wie die Sterne“ sein soll. Zudem wünscht sie einen Mantel von tausernderlei Pelz-und Rauhwerk zusammengesetzt.
Als ihre Mutter und Konradius diese Forderungen unerwartet erfüllen, zieht  Marie den Pelzmantel über, nimmt ihre Kleider und flieht. Sie hält sich im Wald versteckt, wo sie schließlich von Prinz Leo und seinen Schwestern gefunden wird. Unerkannt wegen ihrer pelzigen Kleidung arbeitet sie fortan in der Küche. 

Prinz Leo sucht auf Anraten seines Vaters eine Braut. Wer mag wohl die hübsche Unbekannte in ihrem  Sonnen-,Mond-und Sternenkleid sein,  mit der er auf den Festen getanzt hat? Und die jedes Mal so schnell verschwindet?

Ein wunderbares Märchen für Kinder ab 4 Jahren

Darsteller: Anna Angermeier, Adrian Mair, Nicole Schreyer, Hubert Petter, Martin Sieberer, Manuela Seywald, Miriam Westermeier, Horst Karrer und viele kleine und große Bühnenflöhe vom Stadttheater Kufstein

Dauer: ca. 1 Stunde

Eintritt: € 6,00

Freie Platzwahl, keine Sitzplatz-oder Kartenreservierungen möglich!

Bilder von der Aufführung

Probenbilder:

  • 8. Dezember 2018 14:00Allerleirauh - Kindermärchen
  • 16. Dezember 2018 14:00Allerleirauh - Kindermärchen
  • 16. Dezember 2018 16:00Allerleirauh - Kindermärchen
AEC v1.0.4

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.