Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren„Es war einmal…“ Schon allein diese Worte zaubern ein Lächeln auf unser Gesicht, vor allem auf die Gesichter unserer Kinder! Die kleinen und großen Bühnenflöhe des Stadttheaters Kufstein werden in der Vorweihnachtszeit die jungen und junggebliebenen Theaterfans wieder in die Welt der Märchen entführen. Teuflisch geht’s zu, wenn sich der Vorhang hebt für die Aufführung des Märchens der Gebrüder Grimm „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“. Die Geschichte vom Müllersohn Max, der loszieht, um die drei goldenen Haare des Teufels zu holen, wird derzeit mit viel Humor unter der Regie von Bianca Gröters geprobt. Ob Max es überhaupt schafft, über den schweren Weg zur Hölle zu gelangen, um die schöne Prinzessin zur Frau zu bekommen, kann an folgenden Terminen erfahren werden:

  • Keine anstehenden Termine
AEC v1.0.4

MITWIRKENDE:
Lukas Embacher (Max)
Adrian Mair (Krümel)
Elya Prem (Fussel)
Manfred Seeber (Räuberhautpmann)
Katharina Timmerer (Räubergesellin)
Horst Karrer (König)
Stefan Schimmele (Hofmarschall)
Isabella Winkler (Prinzessin)
Raphael Mair (Dorfbewohner)
Diethard Sommer (Fährmann)
Lina Prem (Fisch)
Franz Osl (Teufel)
Gittl Datinger (Mutter der Teufels).
Hinter der Bühne:
Bianca Gröters (Regie, Maske)
Babsi Gröters Produktionsleitung, Regieassistenz)
Silvia Strallegger (Requisiten, Kostüme)
Steffen Weinert sen., Herbert Oberhofer, Klaus Pfister (Bühne),
Thomas und Reinhard Reiter (Technik)

Kein Kartenvorverkauf!
Einlass ab 1 Stunde vor der Aufführung
Eintritt € 5,00.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.